Seminar UAS Betrieb zur Erfüllung hoheitlicher Aufgaben im öffentlichen Interesse („Behördenregelung“)

-
Preis p.P.
UAV DACH Mitglieder: kostenfrei
Gäste: 199 €
Seminar: UAS Betrieb zur Erfüllung hoheitlicher Aufgaben im öffentlichen Interesse („Behördenregelung“)

Die europäische Luftfahrtgrundverordnung 2018/1139 enthält Regelungen für die Konstruktion, die Herstellung, die Instandhaltung und den Betrieb von UAS sowie das damit befasste Personal. Der Anwendungsbereich nimmt bestimmte Dienste und Tätigkeiten für hoheitliche Aufgaben im öffentlichen Interesse davon aus. Es sind trotzdem die Sicherheitsziele der EU zu berücksichtigen und bestimmte Anforderungen, insbesondere zum sicheren UAS-Betrieb, zu erfüllen. Die Luftverkehrs-Ordnung der Bundesrepublik Deutschland enthält UAS-bezogenen Regelungen für Behörden. Das Seminar UAS Betrieb zur Erfüllung hoheitlicher Aufgaben im öffentlichen Interesse am 18.02.2022 von 09:00 - 12:00 Uhr zeigt auf, in welchen Bereichen die Ausnahmen gelten, wer sie in Anspruch nehmen kann und was zu beachten ist (Rechte und Pflichten). Referenten werden Achim Friedl und weitere sein.

Diese Veranstaltung richtet sich an Vertreter von Behörden, Körperschaften und Organisationen, die UAS für hoheitliche Aufgaben einsetzen oder die den Einsatz von UAS für ihre hoheitlichen Aufgaben unter ihrer Aufsicht durchführen lassen wollen und UAS-Betreiber, die sich über die „Behördenregelung“ informieren möchten.

Die Seminarteilnahme kostet pro Teilnehmer 199,00 € und ist für UAV DACH Mitglieder kostenfrei. Aufgrund der anhaltenden COVID-Lage wird das Seminar mit dem Videokonferenzsystem ZOOM übertragen. Sie erhalten die Unterlagen zum Seminar sowie eine Teilnahmebestätigung.

Hinweis: Der UAV DACH wird demnächst ein weiteres Seminar anbieten, dass die Rechte und Pflichten von UAS-Betreibern aufzeigt, die im Auftrag und unter Aufsicht von Behörden tätig werden.

Veranstaltungsort
online
Veranstalter:in
UAV DACH - Akademie
Author
Niedersachsen Aviation